Ein Sonnenschutz Schild basteln

Liebe Leserin, lieber Leser,

Was gibt es schöneres als bei Sonnenschein in Parks und über Wiesen spazieren zu gehen oder auf einer Bank zu sitzen und im Sonnenschein ein schönes Buch zu lesen?

 

 2 Sonnenschutzschilde

Doch die Augen müssen wir vor grellem Sonnenlicht schützen. Wer keine Sonnenbrille möchte, kann ein selbst gebastelten Sonnenschutzschild benutzen. Ich habe  für Sie und die Seniorinnen und Senioren der Seniorenresidenz Leonberg so einen Sonnenschutz entworfen und einen Prototyp gebastelt. Natürlich habe ich auch eine Anleitung geschrieben.

Material

Wenn Sie diesen Sonnenschutz basteln möchten, brauchen Sie folgendes Material:

  • eine dünne Pappe in der Größe DIN A4
  • zwei Bögen Tonpapier (verschieden farbig) oder zwei Bögen bunt gemustertes Geschenkpapier
  • ein dreißig Zentimeter bis vierzig Zentimeter langes Hutgummiband
  • eine Schere
  • einen Bleistift
  • ein Locher
  • Klebstoff (entweder einen Klebestift oder flüssigen Kleber aus der Tube)

Anleitung

  • Malen Sie auf die dünne Pappe einen Halbmond mit abgerundeten Enden. Die Breite des Halbmondes sollte neun Zentimeter bis zwölf  Zentimeter sein. So erhalten Sie ein Sonnenschutzschild, das Ihnen genügend Schatten bietet.
  • Legen Sie das noch unbezogene Sonnenschutzschild auf ein buntes Tonpapier oder ein gemustertes Geschenkpapier und umfahren Sie es mit einem Bleistift.
  • Schneiden Sie mit der Schere die aufgemalte Kontur aus und kleben Sie die Form auf das unbezogene Sonnenschutzschild.
  • Nun drehen Sie das einseitig bezogene Sonnenschild um, legen es wieder auf ein vielleicht anders farbiges Tonpapier, umfahren es und schneiden die aufgemalte Kontur wieder aus. Kleben Sie diese ausgeschnittene Form auf die unbezogene Seite des Sonnenschutzschildes.
  • Zum Schluss knipsen Sie mit einem Locher an beiden Enden des Sonnenschutzschildes jeweils ein Loch. Es sollte ungefähr einen Zentimeter vom Rand entfernt sein.
  • Passen Sie das Hutgummi an ihren Kopf an. Ziehen Sie das ein Ende des Hutgummibandes durch ein Loch und verknoten Sie es gut. Sein anderes Ende ziehen Sie durch das zweite Loch und verknoten es ebenfalls.

Nun ist Ihr Sonnenschutzschild fertig. Ich hoffe, das Basteln hat Ihnen Spaß gemacht.

Bis bald wieder
Ihre Martina Weise